Training und Verhaltenstherapie

Max bei der Verhaltenstherapie

Verhaltenstherapie

Das Training wird individuell auf Sie und Ihren Hund abgestimmt. Ich mach mir ein Bild von Ihrem Hund und seinem Umfeld und erarbeite dann den passenden Trainingsplan. Das Training findet dort statt, wo es zu Problemen kommt (z.B. bei Ihnen zu Hause, in der Stadt, im Wald, im Park, ect.).

 

Sie möchten gerne mehr über das Thema erfahren?

Dann klicken Sie einfach auf den folgenden Button:



Gruppentraining

Ihr Hund lernt in der Anwesenheit anderer Hunde und Menschen sich in Alltagssituationen auf Sie zu konzentrieren.
Das Training wird individuell an die jeweilige Gruppe angepasst.

 Eine Trainingsstunde dauert ca.  60 Minuten. Es gibt für Sie und Ihren Hund ein paar kleinere Pausen zwischendurch.

 

Es ist für jeden etwas dabei.

Sei es die Welpengruppe, die Junghundegruppe, der Basiskurs oder die Fortgeschrittenengruppe.

 

Sie möchten gerne mehr über das Thema erfahren?

Dann klicken Sie einfach auf den folgenden Button:

Gruppenstunde Fortgeschritten
Gruppenstunde Fortgeschritten


Pepsi

Erziehung & Sozialisierung

Wenn ein neues Familienmitglied einzieht, müssen sich alle an neue Regeln halten. Nur so kann ein Zusammenleben zwischen Mensch und Hund entspannt und genießbar sein.

 

Bei mir lernen Sie wie sie welche Regeln einführen können, ob in Gruppenstunden oder in gezielten Einzelstunden.

Nicht nur Welpen brauchen eine richtige Erziehung und Sozialisierung, sondern auch erwachsenen Hunden können Sie damit das Hundeleben erleichtern.

 

Sie möchten gerne mehr über das Thema erfahren?

Dann klicken Sie einfach auf den folgenden Button:



Beratung vor dem Hundekauf

Welches Alter, welche Rasse, welches Geschlecht, was mache ich, wenn ...? Noch ein Hund dazu oder lieber nicht?

 

Ich helfe Ihnen dabei, die richtig Entscheidung zu treffen. Sie bekommen von mir eine Vorstellung, was es bedeutet die Verantwortung für einen neuen Hund zu haben. Mit allem was dazu gehört.

Auch bei der Frage ob es ein Hund mehr sein soll, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mehrhundehaltung


Social Walk

... auch Trainings-, Sozialisierungs- oder Leinenspaziergänge genannt, eignen sich besonders für Hunde mit

  • fehlender oder falscher/mangelhafter Sozialiserung auf Mensch und Tier
  • Angst- und/oder Aggressionsproblemen.

Die Kursteilnehmer werden dabei von sozial kompetenten Artgenossen und deren Menschen begleitet.



Weitere Beschäftigungsmöglickeiten

Wenn Sie Ihren Hund gerne anders beschäftigen und auslasten möchten, biete ich natürlich auch andere Kurse an.

Da finden Sie bestimmt etwas, dass Ihnen und Ihrem Hund gefällt.

Hier gehts zur passenden Rubrik:

Pepsi